Grenzenlose Weichenstellung.
Für Generationen.

Vision oder Utopie?
Zügig mobiler.
Zug-kunft für die Wirtschaft.
Bregenz am Bahngleis.
Demokratie auf Schiene.
Grenzenlose Weichenstellung. Für Generationen.
Bahnbrechende Finanzierung.

Europa wächst zusammen. Staaten haben sich zu Wirtschaftsblöcken zusammen geschlossen, Unternehmen agieren multinational, Arbeitnehmer sind international mobil. Landesgrenzen verlieren ihren trennenden Charakter.
Für die Planung grenzüberschreitender Infrastruktur heißt dies, dass auch EU und Anrainerstaaten sowie deren Infrastrukturunternehmen, also die SBB und die Deutsche Bahn angesprochen sind. Und deren Budgets. Denn in einem Europa der Regionen kann das nationalstaatliche Denken der öffentlichen Hand nicht funktionieren.
Infrastrukturprojekte werden für mehrere Generationen gebaut – die Finanzierung und Rückzahlung ist daher nicht nur von uns zu tragen. Mit den Zinsen kaufen wir uns Zeit, wir können die Infrastruktur sofort nutzen. Mit der Kapitaltilgung belasten wir auch nachfolgende Generationen. Das müssen wir verantworten – ebenso wie wir verantworten müssten, nichts getan zu haben, um die Lebensgrundlage unserer Kinder und Kindeskinder zu sichern.
Wir müssen es nicht allein stemmen – aber wir müssen es beginnen!

Factbox